VfL verschenkt wahrscheinlich Meisterrunde

2 Kommentare

vfl-oldenburg-goeppingen-090420

Da hat sich die Mühe nicht gelohnt, das Restprogramm und die Oldenburger Chancen auf die Meisterrunde auszuloten. Denn die Handballerinnen verloren ihr Heimspiel gegen Frisch Auf Göppingen sang- und klanglos mit 24:33.

Die Oldenburgerinnen boten gegen den Aufsteiger das schwächste Heimspiel der Saison. Die Frage nach dem “Warum” ist vielleicht in den Köpfen zu suchen. Bei einer Europapokal- und Pokalsiegermannschaft, die schon so manch schwierige Situation meistern musste fällt diese Suche aber nicht leicht.

Leszek Krowicki konnte reden wie er wollte, es fruchtete nichts. Demensprechend enttäuscht war er nach Ende der Partie. Er wusste: Nun bleibt den Oldenburgerinnen nur noch, ihr letztes Spiel in Trier zu gewinnen. Und gleichzeitig darauf zu hoffen, dass die Konkurrenz patzt. Selber in der Hand hat man das Erreichen der Play-Offs nun jedenfalls nicht mehr.

Bild: fotoduda.de

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...
  1. endlich mal ein paar berichte über die handballdamen!:-)
    weiter so im nächsten jahr;-) dann wird richtung meisterschaft neu angegriffen!;-)

  2. @Tim: Ja, genau. Das will ich natürlich von anfang an begleiten :-)

Einen Kommentar schreiben