Oldenburger Sportblog – Hier ist meine Karte!

0 Kommentare

Um demnächst den Oldenburger Sportblog auch unter die Oldenburger Sportler bringen zu können mussten in diesen Tagen Visitenkarten her. Schließlich sollen die mich alle anrufen, wenn der Trainer sie völlig ungerechtfertigt auf die Bank verbannt hat ;-) So kann ich Ihnen eine Nummer für den Sportlerkummer bieten. Obwohl ich es könnte wollte ich kein komplettes Layout erstellen sondern die die Karte online “gestalten”. Der Anbieter meiner Wahl war dabei logiprint.com.

Neben den normalen Möglichkeiten mit eigenem Layout per PDF oder Bilddatei ist es bei denen nämlich möglich einen Online-Visitenkartendesigner zu nutzen. Preislich liegt Logiprint dabei vergleichbar mit anderen Anbietern, aufgrund niedriger Versandkosten sogar oft leicht darunter.

Der Webauftritt von Logiprint ist wahrlich nicht der schickste und auch die Designvorlagen sind eher durchwachsen. Doch ich wollte nur eine ganz schlichte Visitenkarte mit Logo und meinen Daten. Dafür gibt es einen intuitiv zu bedienbaren Editor. Logo hochgeladen, ein wenig an Schriftart und -größe gewerkelt und schon war meine Visitenkarte fertig. Dann die Bestellung abgeschickt und auf die Zusendung gewartet.

Diese kam rasend schnell und noch schneller als angekündigt. Über den aktuellen Stand meines Druckauftrages wurde ich dabei minutiös unterrichtet. Eine Fakt, der gerade Agenturen wichtig sein kann, da die gerne spät dran sind… Die Qualität der Visitenkarten ist übrigens ausgezeichnet.

Mal sehen, wer die erste Visitenkarte des Oldenburger Sportblogs in den Händen halten wird.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Schnitt: 3,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Einen Kommentar schreiben