Leipzig-Sieg für mehr Konstanz

0 Kommentare

Nach dem Doppelsieg gegen den HC Leipzig steht der VfL wieder ungefähr im Punktesoll. Doch vielleicht kann dieses Soll sogar übererfüllt werden.

Die Aufwärtstendenz der letzten Jahre haben wir schon in unserem Hinrundenfazit gewürdigt. Die Leistungsschwankungen über die Saison und in einzelnen Partien haben wir dabei als einziges Hindernis zur Erreichung des Maximums ausgemacht. Und für genau diese Erkenntnis war die Heimpartie gegen den Tabellenführer, Meister und Seriensieger HC Leipzig symptomatisch.

Im ersten Durchgang präsentierten sich die VfL-Damen mutlos, gegen schwächere Gegner sind sie in einigen Phasen leichtsinnig. In der zweiten Halbzeit agierte man dann auf Augenhöhe, erarbeitete sich Tor um Tor und erkämpfte einen vielumjubelten Sieg. Im Grunde also ein Spiel wie schon oft in dieser Saison, nur auf höherem Niveau und mit positivem Ausgang.

Dieser Sieg müsste jetzt einen Aha-Effekt auslösen: Ja, wir können alle schlagen, wenn wir alle voll bei der Sache sind. Die kommenden Partien werden zeigen, was die Mannschaft aus diesem Spiel tatsächlich gezogen hat. Die endgültige Offenbarung, dass man zusammen mit Energie und Leidenschaft in jedem Spiel alles erreichen kann und dies auch umsetzt. Oder man ruht sich auf diesem Potential aus ohne es zu auszuschöpfen. Die Hoffnung ruht auf Erstem.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Trackbacks/Pingbacks

  1. Konstanz - Blog - 05 Jan 2010 - [...] VfL Oldenburg Handball - Sieg gegen HC Leipzig für mehr Konstanz [...]

Einen Kommentar schreiben