EWE Baskets verpflichten Joshua Carter

2 Kommentare

logo-ewe-baskets-oldenburg-basketballDie Anzeichen dafür, dass die EWE Baskets ihren gesuchten letzten Mann verpflichtet haben oder kurz vor der Verpflichtung stehe, verdichten sich. Joshau Carter (Profil auf NBA-Draft, Profil bei ESPN), ein College-Spieler aus Texas, ist der Mann um den es geht.

Der Flügelspieler, der auf den Positionen 2 und 3 zum Einsatz kommen kann, schrieb unlängst auf seinem nicht öffentlichen Facebook-Profil, seine nächste Station sei “Oldenburg, Germany”. Gestern vermeldete dann die Webseite http://basket-spot.blogspot.com/ ebenfalls die Verpflichtung.

Die Baskets äußerten sich gegenüber dem Oldenburger Sportblog zu diesen Gerüchten und Indizien: “Wir können  nicht ausschließen, dass es in Bezug auf die Besetzung des letzten freien Platzes im Kader recht schnell gehen kann. Die von Herrn Schüller zitierte Ruhe bei der Entscheidungsfindung bezieht sich ja nicht nur auf den aktuellen Moment, sondern auch auf die letzten Wochen. Und Joshua Carter? Ist uns als Basketball-Experten natürlich ein Begriff.”

Ob die Gerüchteküche diesmal ins Schwarze getroffen hat?

Nachtrag: Ja, sie hat ins Schwarze getroffen.  Carter kommt zu den Baskets, wie selbige kurz nach Veröffentlichung dieses Eintrags bekanntgaben. Bleibt die Frage, wie die oben genannte Webseite die Verpflichtung schon einen Tag vorher vermelden konnte und wie ein Oldenburger Anhänger von dem nicht öffentlichen Interneteintrag des Josh Carter Wind bekam…

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...
  1. hmm…. also wäre mal nice wenn die verantworltichen dazu stellung nehmen würden…

  2. Haben sie im dritten Absatz getan ;-)

Einen Kommentar schreiben