Die Royals wollens wissen

2 Kommentare

Die BTB Royals haben mit Lauris Gruskevics einen weiteren Spieler von neuer Qualität verpflichtet. Der Lette sammelte bereits Erfahrungen in mehreren osteuropäischen Ländern. Gruskevics will in Oldenburg den Grundstein für die Zeit nach dem Basketball legen. Für die Royals ein toller Umstand.

Der 27-Jährige ist ein weiterer Baustein für das Ziel der Royals, in der kommenden Saison um den Aufstieg mitzuspielen. „Mit den Royals will ich in naher Zukunft aufsteigen“, gibt Gruskevics zu Protokoll, „Die Mannschaft hat sehr viel Potential. Ausschlaggebend für die Royals war das sehr gut organisierte Umfeld und die Freundlichkeit im und um das Team. Ich freue mich auf die verbleibenden Spiele dieser Saison“.

Die Royals machen jetzt also “Ernst” und verstärken sich mit Spielern, die nicht aus Oldenburg stammen. Gegenüber dem Hunte-Report setzte sich Manager Philipp Herrnberger unlängst hohe Ziele, die aber angesichts der jüngsten Meldungen nicht nur ambitioniert, sondern durchaus möglich sind. Wie es in Bürgerfelde weitergeht bleibt interessant, aber das haben wir ja schon vor Längerem erkannt.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...
  1. freu mich jetzt schon wahnsinnig auf den basketballdoppelpack am kommenden samstag. dazu noch baskets-hagen und freitag das hessenderby im dsf.:-)
    basketballherz was willst du mehr?

  2. @tim: Ja, Oldenburg ganz im Zeichen des Basketballs!

Trackbacks/Pingbacks

  1. BTB Royals Bürgerfelder TB - Oldenburger TB II Basketball-Derby in Oldenburg 9.1.2010 - [...] unterlag gegen die Topteams der Liga. Mit den jüngsten Verpflichtungen von Brandon Warner und Lauris Gruskevics konnten sich die …

Einen Kommentar schreiben