Besser als gedacht und alles beim Alten

0 Kommentare

Der Start der EWE Baskets Oldenburg in die neue Bundesligasaison war durchaus vielversprechend. Nachdem fünf Spiele absolviert sind kristallisiert sich eine Struktur in der Mannschaft heraus und lässt sich die Leistungsfähigkeit abschätzen. Die Bilanz ist sicher besser als die Meisten gedacht hätten.

Siege gegen Play-Off-Kandidaten

Die Gegner in den ersten Partien waren dabei durchweg kein Fallobst. Allesamt waren es Mannschaften, die in die Kategorie “Play-Off-Kandidat” einzuordnen sind. Und so stehen Frankfurt (10.), Braunschweig (6.), Gießen (3.) und Quakenbrück (4.) derzeit in der Tabelle auch gut da. Gießen und Quakenbrück haben bisher sogar nur gegen die Baskets den Kürzeren ziehen müssen.

Kein Mittel gegen Angstgegner Göttingen?

Zuletzt setzte es dann doch die erste Niederlage. Auswärts in Göttingen unterlag man, nachdem es lange gut ausgesehen hatte, am Ende klar. Wieder Göttingen also. Gegen diese Mannschaft scheint Krunic kein Mittel zu finden, obwohl ihm mittlerweile ganz andere Spieler zur Verfügung stehen.  Während Torben Rosenbohm von den Baskets darauf hinweist, dass Göttingen “31 seiner 34 letzten Heimspiele” gewonnen habe und eine der Niederlagen immerhin gegen die Baskets war, können andere Stimmen sich damit nicht trösten. Zu oft zog man in den letzten Partien den Kürzeren und machte dabei oft gar einen resignierten Eindruck.

Hier muss nochmal tief in die Taktikkiste gegriffen werden und das Trainerteam um Predrag Krunic sollte es als Herausforderung sehen endlich ein Mittel gegen Göttingen zu finden. Sonst braucht man in einem eventuellen Play-Off-Duell fast gar nicht antreten ;)

Die nächsten Spiele

Zunächst geht es gegen Tübingen und Trier. Beide haben erst drei Partien absolviert, vielleicht sind die Baskets hier sogar besser in Tritt. Zusammen mit dem Heimvorteil und dem schon recht guten Spielfluss sollten durchaus zwei Siege herausspringen. Und dann geht es auch schon nach Berlin. Und mein Gefühl sagt mir, dass dort durchaus was drin ist. Und dass die Baskets jedes Spiel gewinnen können (außer gegen Göttingen), damit wäre dann wirklich wieder alles beim Alten.

Bild: fotoduda.de

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Schnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Einen Kommentar schreiben